Beckenbodentraining für Männer

Zurück

 Beckenbodentraining für Männer (vor und/oder nach Prostataoperation)

Ich helfe Ihnen mit definierten Übungen beim gezielten Aufbau Ihrer Beckenbodenmuskulatur.

  

Schematische Darstellung durch den männlichen Unterkörper

  

Frauen kennen Inkontinenz nach Geburten. Sie helfen sich bereits seit Jahrzehnten, indem sie den Beckenboden kräftigen. Was bei den Frauen geht, funktioniert auch bei Männern! Ein frühzeitig aufgenommenes Beckenbodentraining ist das effizienteste Mittel gegen Inkontinenz als Folge von Prostata-Operationen. Frühzeitig und gezielt kann die Therapie angegangen werden.

Meine auf Eigenerfahrung (Prostataentfernung) basierende Methode, aktiviert diese bei Männern kaum bewusst benutzte Muskeln. Die Therapie baut die Muskeln gezielt auf und kräftigt sie. Bereits lange vor der Operation und/oder im Krankenbett kann die Therapie ohne zusätzlichen Zeitaufwand selbständig und regelmässig durchgeführt werden. Eine Inkontinenz nach einer komplikationslosen Prostata-Operation lässt sich so nachhaltig eindämmen.

Über 90 Prozent der Männer bekommen damit ihre Inkontinenz voll und ganz in den Griff.  



Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!